GROSSES BUFFET, JUGENDSTIL (Art.Nr.: 414)


(Art.Nr.: 414)

GROSSES BUFFET, JUGENDSTIL

Dieses große Buffet aus der Zeit des Jugendstil wurde um das Jahr 1910 in Berlin gefertigt. Das schöne Jugendstilbuffet ist aus massiver Eiche und hat mit Zierrahmen ausgestattete Galstüren.

  • Eiche massiv
  • Jugendstil / Berlin um 1910
  • B 189 cm, T 71 cm, H 248 cm
Preis: 4800 EUR

DIREKTKONTAKT:

+49 (0)171-7709498


Bitte die Artikelnummer angeben!

Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH

ANTIKE BUFFETS

Antike Buffets sind zeitürige Möbel mit Aufsatz deren Funktion es ist, Tischwäsche / Tischdecken und Tafelgeschirr aufzubewahren und eine Fläche zum Anrichten der Speisen zu bieten. Antike Buffets bestehen aus der unteren Anrichte, manchmal mit ausziehbarer Arbeitsfläche und den oft vitrinenartig verglasten Aufsatz. Der Aufsatz steht auf Sockeln, sodass die Fläche der Anrichte als Arbeitsfläche frei bleibt. Anrichten und Buffets gibt es in Ausführungen aus Weichhölzern wie Fichte oder Kiefer aber auch in solchen mit Edelhölzern wie Nussbaum oder Eiche. 

Die in unserem Katalog angebotenen antiken Buffets sind zum größten Teil aus den Stilepochen des Historismus, der Gründerzeit, des Jugendstil und des Art déco. Weichholzmöbel überwiegen. Diese Ausführungen nennt man auch Landhausstil. Einige antike Buffets stammen auch aus der Zeit des Spätbiedermeier.
Die bei uns angebotetenen antiken Buffets, antiken Anrichten und Vertikos sind fachgerecht und stilsicher restauriert. In unserer Restaurierungs-Werkstatt arbeiten wir seit über 30 Jahren an historischen und antiken Möbeln und verhelfen diesen mit umweltfreundlichen und traditionellen Metohden wieder zu ihrem alten Glanz. Die derzeit in Restaurierung befindlichen Möbel finden Sie in der Rubrik "Restaurierung / Möbel in Restaurierung".

Auf Wunsch restaurieren wir auch für Ihr privates antikes Möbel oder geben Expertise, Gutachten und  Zertifikate. 

art deco buffetantikes buffetanrichte gruenderzeitausziehbare Arbeitsflächen, antikes Buffet