satz stuehle biedermeier

Mein linker, linker Platz ist leer …

 

… da wünsche ich mir liebe Gäste her. Diese sechs Stühle aus der Biedermeierzeit gehören an eine festliche Tafel, wie die Martinsgans zum November. Sie wurden in Wien um 1820 gefertigt und bestehen aus massivem Nussbaumholz furniert. Ihre eingelegte Rückenlehne in Birke-Maserholz mit feinster Schwarzlotmalerei lässt u. a. Gänseköpfe erkennen. Mehr Einrichtungsideen für die Vorweihnachtszeit finden Sie auf www.britsch.com. Klicken Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.



Kunsthandel Georg Britsch
Bahnhofstraße 135
88427 Bad Schussenried
Tel. 07583-2795


Ihr Georg Britsch und Team